Datenschutzhinweise

Aus Der Apokryphe Orden | Das Ordens-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Betreiber des Browsergames «Der Apokryphe Orden» halten sich an alle einschlägigen Datenschutzgesetze. Sollten Sie sich mit den nachfolgenden Hinweisen nicht einverstanden erklären, nehmen Sie bitte nicht an diesem Browsergame teil.

Weiterhin unterrichten wir sie (vgl. § 13 Abs. 1 TMG) wie folgt:
Besuch der Webseite https://www.der-apokryphe-orden.de und https://www.apokryph.de
Bei Besuch des Browsergames «Der Apokryphe Orden» und weiterer zum Spiel gehörender Bestandteile wie Flash-Applikationen werden Z. B. automatisch die folgenden Daten gespeichert: Hostname des zugreifenden Rechners, verwendetes Betriebssystem, Browsertyp/ -version, Referrer URL, Suchanfragen und Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten haben keinen Personenbezug da sie keinen Rückschluss auf Sie oder sonst irgendjemanden erlauben. Die Betreiber des Browsergames gewinnen durch diese Daten Einblicke in die Nutzung um zu statistischen Ergebnissen zu gelangen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse dienen zur technischen und redaktionellen Optimierung des Spiels.


Spielerkommentare, Forum und Datenverarbeitung

Spieler können (InGame / Ordens-Forum / Ordens-Blog / Ordens-Wiki / Kontakt usw.) Kommentare und Berichte zu Ereignissen abgeben, die auch öffentlich abrufbar sind. Mit Blick auf "personenbezogene Daten" sind Sie über folgende Aspekte zu unterrichten:

Die in Kommentaren und Berichten enthaltenen Daten werden zum Zwecke der Veröffentlichung gespeichert. Ebenso gespeichert werden die ggf. mit der Übermittlung zusammenhängenden Informationen (Nutzername, E-Mail-Adresse, Betreff, Zeit des Postings, IP-Adresse, Profilinformationen, sofern freiwillig hinterlegt u.ä.).

E-Mail- und IP-Adresse werden generell nicht veröffentlicht! Eine anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt, kann jedoch - soweit vorhanden - Ermittlungsbehörden bei Gerichtlicher Anordnung zur Strafverfolgung ausgehändigt oder bei schwerwiegenden Verdachtsfällen bei zuständigen Ordens-Advokaten Verwendung finden. Bevor der Spieler am Free-to-Play Browsergame teilnehmen kann, muss er einen Namen (oder Pseudonym) und seine E-Mail-Adresse angeben. Die E-Mail-Adresse wird benötigt um Sie ggf. kontaktieren zu können oder wir von Dritten wegen eines Nutzerkommentars in Anspruch genommen werden und der Sachverhalt aufgeklärt werden muss. Eine anderweitige Nutzung der E-Mail-Adressen, deren Veröffentlichung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt.


Kommentare im OrdensBlog

Bitte beachte, das du dich - mit unter anderem - durch das Anklicken des Senden-Buttons im OrdensBlog damit einverstanden erklärst, das deine Nachricht evtl. im apokryphen Ordens-Blog - bei einem passendem thematischen Bezug - veröffentlicht werden kann. Kommentare werden nicht freigeschaltet - oder vor der Freigabe entsprechend editiert - wenn sie Keywords, Referrallinks, Werbung, Vulgäre bzw. beleidigende Inhalte aufweisen oder aber dem Zweck dienen, einen Backlink zu erlangen. Bitte beachte des Weiteren, dass Ähnlichkeiten mit Personen oder Ereignissen aus Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft aus einer der 23 angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums sind - soweit nicht durch entsprechende Quellenangaben in ihrer jeweiligen Realität verifizierbar gemacht - entweder rein zufälliger Natur, Satire oder Deutungen, Vorhersehungen, Meinungen, Manipulationsversuchen und Verschwörungen unserer Mitglieder aus den jeweiligen angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums entsprechen und nicht unbedingt auf deine Realität zutreffen müssen.


Auskünfte, Sperrung und Löschung

Auf schriftliche oder in Textform von ihnen übermittelte Anforderung - inkl. anzugebenden Kontaktinformationen, Passwort und Benutzername - wird jederzeit darüber Auskunft erteilt, welche personenbezogenen Daten, soweit bekannt und vorhanden, über Sie gespeichert worden sind.


Wichtige Google Hinweise - Bitte Lesen!

Das Browsergame «Der apokryphe Orden» benutzt Google Analytics. Diese Webdienste der Google Inc., USA ("Google"), werden für die anonymisierte Erhebung von Seitenabrufen genutzt. Hiermit wird darauf hingewiesen, dass Google im Zuge dieser Dienste sog. "Cookies" (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden) sowie "Web Beacons" (kleine unsichtbare Grafikdateien) zur Sammlung von Informationen verwenden kann und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies und/oder Web Beacons erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung in der Browser Software verhindert werden. Eventuel können Sie nach entsprechender Einstellung nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website voll nutzen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Wichtige Google Hinweise 2 - Bitte Lesen!

Wird die Installation von Google-Cookies oder weiterer in Verbindung mit Google-Cookies gesetzter Flash Cookies unterbunden, kann das Browsergame «Der apokryphe Orden» nach entsprechender Einstellung evtl. in den höheren Spielstufen nicht mehr, oder nur mit erheblichen Funktionseinschränkungen gespielt werden. Dies gilt auch, wenn JavaScript nicht erlaubt wird oder PopUp-Blocker zum Einsatz kommen.

Google bietet Nutzern ein Deaktivierungs-Add-on für ihren Browser an. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

Sie können diese Funktion nutzen, indem Sie sich das das Add-on herunter laden und für Ihren aktuellen Webbrowser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics ist für Internet Explorer (7 und 8), Google Chrome (4.x und höher) und Mozilla Firefox (3.5 und höher) verfügbar.

Hier können Sie das Deaktivierungs-Add-on runterladen.