Hintergrundinformationen Gesundheit

#01 Naturheilkräfte richtig verwenden


Naturheilkräfte richtig verwenden - Grafik Esoteriker © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Diese uralten Naturheilkräfte können auch ihnen bei leichten Beschwerden einen Gang zur Apotheke ersparen, ihren Geldbeutel schonen und ihren Körper vor Medikamenten-Cocktails bewahren.

Das Phänomen, dass bereits allein der Glaube Berge zu versetzen vermag, war bereits den alten Griechen bestens bekannt, da bereits der psychologische Effekt natürlicher Heilkräuter Erkrankten Linderung verschaffte. Heute ist dies nicht anders da grundsätzlich – sehr zum Leidwesen diverser Apotheker- und Lobbyisten Vereinigungen der Pharmaindustrie – nichts dagegen einzuwenden ist, bei einfachen Erkrankungen auf die Heilkräfte der Natur zu vertrauen.

In unserer kleinen esoterischen Reihe „Naturheilkräfte“ finden Sie für die am häufigsten auftretenden kleineren Beschwerden Naturheilverfahren, welche bei Anwendung – dank ihrer natürlichen Bestandteile – auch bei Ihnen ihre volle Kraft entfalten und Linderung verschaffen.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Naturheilkräfte richtig verwenden» wurde von verfasst, in «Esoteriker, Polarisierung: Mystery» einsortiert, zuletzt am 24.10.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , , , , versehen.


 

#02 Über den Apokryphen Orden


Der Apokryphe Orden über den Apokryphen Orden. .~ Annuit coeptis - Novus ordo mundi ~. © Der Apokryphe OrdenDer Apokryphe Orden (lat. ordo: Stand, Ordnung) ist ein weltlicher Orden, welcher die Vereinigung verschiedenster Geheimgesellschaftene darstellt und dessen Mitglieder gemeinsame Interessen und Ziele verfolgen.

Ordentliche Mitglieder verpflichten sich, nach einer bestimmten Lebensform und darauf basierenden weiteren Regeln zu leben.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Über den Apokryphen Orden» wurde von verfasst, in «Der Apokryphe Orden, Wissenswertes zum Orden» einsortiert, zuletzt am 14.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , versehen.


 

#03 Russischer Spitzen-Politiker von Aliens entführt?


Russischer Spitzen-Politiker von Aliens entführt? Grafik: © Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.„Ich war wohl schon eingeschlafen, als ich spürte, wie sich die Balkontür öffnete und jemand rief. Ich guckte hin, sah einen halbdurchsichtigen Schlauch. Ich ging hinein und sah Leute in gelben Raumanzügen.“

Übereinstimmenden Mainstream-Medienberichten zufolge beginnt so ein TV-Interview mit dem Regierungschef der russischen Republik Kalmykien, Kirsan Iljumschinow.

Die Außerirdischen sollen sich auf telepathischen Wege mit ihm verständigt und ihn auch auf eine kleine Spritztour in ihrem Raumschiff mitgenommen haben.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Russischer Spitzen-Politiker von Aliens entführt?» wurde von verfasst, in «Prä-Astronautiker & Ufologen, UFOs, Aliens, Phänomene ...» einsortiert, zuletzt am 24.10.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , , versehen.


 

#04 Astrophysiker Hawking warnte vor Aliens


Astrophysiker Stephen Hawking warnte vor Aliens! Grafik: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23 Grafik: © Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi. Opus Magnum 23Wie der „Sunday Telegraph“ berichtete, erklärte der Wissenschaftler Stephen Hawking in seiner TV-Produktion für den „Discovery Channel“ seine Sicht über das Leben in den Weiten des Alls und warnt eindringlich vor dem Kontakt mit höher entwickelten, intelligenten Lebensformen.

Sowohl unter Astronomen und Physikern als auch Ufo-Gläubigen und Alienfreunden war der an den Rollstuhl gefesselte ehemalige Cambridge-Professor Hawking Legende und Idol zugleich. Er veröffentlichte die Bücher „Die illustrierte Kurze Geschichte der Zeit“ und „Das Universum in der Nussschale“ die auch einem Laienpublikum zugänglich sind.

Stephen Hawking bekannte sich dazu, dass er an die Möglichkeit intelligenten Lebens im All glaube. Allerdings sollte sich die Menschheit still verhalten, denn wären uns die Aliens ähnlich, dann würden sie kommen um unseren Planeten auszubeuten und zu zerstören.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Astrophysiker Hawking warnte vor Aliens» wurde von verfasst, in «Prä-Astronautiker & Ufologen, UFOs, Aliens, Phänomene ...» einsortiert, zuletzt am 28.10.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , , , , , , , , , , versehen.


 
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2020 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten - Anno Domini Nostri Demiurgus | Annuit coeptis. Novus ordo Mundi. | In statu nascendi - Im Zustand des Entstehens. Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten bitten wir um Verständnis. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung der Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von fremden verlinkten Internetseiten übernommen. Das Free-2-Play Browsergame «Der Apokryphe Orden» befindet sich in der Entwicklung. Ähnlichkeiten des Apokryphen Ordens mit Personen und Ereignissen aus Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft aus einer der 42 angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums sind - soweit nicht durch entsprechende Quellenangaben verifizierbar gemacht - entweder rein zufälliger Natur, Satire und Nonsens oder entsprechen Deutungen, Vorhersagen, Vorhersehungen, Meinungen, Kommentaren, Verschwörungen und ähnliches von Großmeistern, Meistern, Mitgliedern, Sehern, Wahrsagern, Mystikern, Esoterikern, Okultisten, Geistheilern, Propheten und weiteren Personen der jeweiligen angeschlossenen Parallelwelt unseres Multiversums, welche jedoch nicht unbedingt auf ihre Welt 23 zutreffen müssen. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Inhaltsverzeichnis | Frisch aktualisiert | Anmelden | Um die Inhalte des «Apokryphen Ordens» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme nur Erwachsenen Personen ab einem Mindestalter von 23 Jahren.
.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Webseiten des Apokryphen Ordens nutzen Session-Cookies um Anwendern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.