Hintergrundinformationen Bruderschaft

#01 Geheimgesellschaften verklagen Universität


Geheimgesellschaften verklagen Harvard-Universität! Bild: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Frauenhass und Sexismus Vorwürfe reichen sich an elitärer und ehrwürdiger Harward-Universität nun gegenseitig die Hand. Panik in Geheimklubs aufgrund neuen Regelwerkes.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Geheimgesellschaften verklagen Universität» wurde von verfasst, in «Die Illuminaten Großloge, Mainstream Medien Manipulation, Verschwörungstheorien & mehr» einsortiert, zuletzt am 21.02.2019 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , versehen.


 

#02 Wollen Sie Freimaurer werden? Jetzt Bewerben!


Jetzt Bewerben und Freimaurer werden. Bild: © Der Apokryphe Orden - Projekt: Opus Magnum 23Die Bruderschaft der Freimaurer ist immer an verschwiegenen Männern „von gutem Stand und Rufe“ interessiert, deren Ziel es ist Freimaurer zu werden um mit uns den Tempel der Humanität zu bauen.
Interessieren auch Sie sich ernsthaft für die Freimaurerei und haben Sie schon dementsprechende Erkundigungen eingezogen?

Die Mitgliedschaft in unserer  Loge ist grundsätzlich für jedermann möglich. Allerdings ist der Beitritt in die Apokryphe Bruderschaft mit einigen Steinen gepflastert, die es zu überwinden gilt. Bevor Sie aufgenommen werden können, führen wir mit Ihnen einige Gespräche (in freundlicher Atmosphäre) auf den Gästeabenden. Diese dienen der gegenseitigen Prüfung um herauszufinden, ob die Freimaurerei für Sie geeignet ist.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Wollen Sie Freimaurer werden? Jetzt Bewerben!» wurde von verfasst, in «Die Freimaurer Großloge» einsortiert, zuletzt am 19.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 

#03 Ziele, Sinn und Zweck des Ordens


Der Apokryphe Orden .~ Annuit coeptis - Novus ordo mundi ~. © Der Apokryphe OrdenWenn Menschen nur über das, was sie auch begreifen reden würden, dann wäre es sehr still auf der Welt.

Es ist die Politik des Apokryphen Ordens andere Orden, Geheimgesellschaften, Bruder- und Schwesternschaften sowie weiteren Verbindungen gemäß den Ordensregeln zu achten, gegenseitige Beziehungen zu gründen und eine sinnvolle Zusammenarbeit zu manifestieren.

Da die Geschichte zur Bildung gegenwärtig verschiedenster getrennter Orden, Geheimgesellschaften, Bruder- und Schwesternschaften sowie weiteren Verbindungen führte, beurteilen wir sie daran, wie sie ihren traditionellen Zielen gerecht werden oder erfüllen.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Ziele, Sinn und Zweck des Ordens» wurde von verfasst, in «Der Apokryphe Orden, Wissenswertes zum Orden» einsortiert, zuletzt am 14.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , , versehen.


 

#04 Bilderberger: Verschwörer, Lobbyisten oder Bruderschaft?


Die Bilderberger: Verschwörer, Lobbyisten oder Bruderschaft? Bild: © Der Apokryphe Orden - Projekt: Opus Magnum 23.Nicht selten liest man über Bilderberger in der Verschwörungsliteratur, dass aufgrund ihrer regelmäßigen – und vor der Öffentlichkeit abgeschirmten – Treffen angeblich das Schicksal der Menschheit besiegelt werden soll.

Hier gilt es jedoch klar zu stellen, dass die Bilderberger keine Gruppe von Verschwörern sind oder in dunklen Hinterzimmern Pläne über die Zukunft der Menschheit schmieden.

Bilderberger-Chairman Etienne Davignon in einem Interview der Financial Times:

„Wenn wir wirklich glauben würden, dass wir die Welt steuern, würden wir sofort in totaler Verzweiflung resignieren.“

Bilderberger erarbeiten mit – zu den Treffen eingeladenen – Politikern einen Grundkonsens über Werte zum Wohle der gesamten Menschheit, welche dann von Politikern Buchstabengetreu umgesetzt werden.

Zu einer der wichtigsten Grundüberzeugung eines jeden Bilderbergers gehört, dass die Globalisierung für die gesamte Menschheit von Vorteil ist!

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Bilderberger: Verschwörer, Lobbyisten oder Bruderschaft?» wurde von verfasst, in «Die Bilderberger Großloge» einsortiert, zuletzt am 17.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , versehen.


 

#05 Geheimnisse unserer Glaubensgemeinschaft


Die Geheimnisse unserer Schwestern- und Bruderschaft. Bild © Der Apokryphe Orden: Opus Magnum23Die Schwestern- und Bruderschaft wird Außenstehenden immer ein von Geheimnissen umwobener Ort sein.

Wer jedoch diese Geheimnisse in Erfahrung zu bringen gewillt ist, sollte jetzt den ersten Schritt wagen.

Der Ordens-Blog Beitrag «Geheimnisse unserer Glaubensgemeinschaft» wurde von verfasst, in «Der Apokryphe Orden» einsortiert, zuletzt am 14.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 
 1 2 3 >>
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2019 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten - Anno Domini Nostri Demiurgus | Annuit coeptis. Novus ordo Mundi. | In statu nascendi - Im Zustand des Entstehens. Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten bitten wir um Verständnis. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung der Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von fremden verlinkten Internetseiten übernommen. Das Free-2-Play Browsergame «Der Apokryphe Orden» befindet sich in der Entwicklung. Ähnlichkeiten des Apokryphen Ordens mit Personen und Ereignissen aus Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft aus einer der 42 angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums sind - soweit nicht durch entsprechende Quellenangaben verifizierbar gemacht - entweder rein zufälliger Natur, Satire und Nonsens oder entsprechen Deutungen, Vorhersagen, Vorhersehungen, Meinungen, Kommentaren, Verschwörungen und ähnliches von Großmeistern, Meistern, Mitgliedern, Sehern, Wahrsagern, Mystikern, Esoterikern, Okultisten, Geistheilern, Propheten und weiteren Personen der jeweiligen angeschlossenen Parallelwelt unseres Multiversums, welche jedoch nicht unbedingt auf ihre Welt 23 zutreffen müssen. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Inhaltsverzeichnis | Frisch aktualisiert | Anmelden | Um die Inhalte des «Apokryphen Ordens» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme nur Erwachsenen Personen ab einem Mindestalter von 23 Jahren.
.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Webseiten des Apokryphen Ordens nutzen Session-Cookies um Anwendern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.