Beiträge Rubrik: Seltsame Randnotizen

#01 CDU leugnet Klimawandel


CDU leugnet Klimawandel - Grafik Esoteriker © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Mit einem letztem aufbäumen will unsere allseits überaus geliebte Rauten-Reformerin und Bundeskanzlerin Fr. Dr. A.D. Merkel das Wahlvolk beeindrucken, um einer weiteren Wahlschlappe ihrer Partei in Hessen vorzubeugen.

In einer Nacht und Nebelaktion verkündigte sie, und dies vollkommen überraschend für unsere armen geplagten Dieselfahrer, dass das Verhängen von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge durch neue Gesetze erschwert werden soll. Desweiteren betonte unsere geliebte Bundeskanzlerin ausdrücklich, dass sie „an der Seite der Autobesitzer“ stehe und die Schuld an dem Dieselbetrug natürlich bei den Automobilkonzernen zu suchen sei.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «CDU leugnet Klimawandel» wurde von verfasst, in «Esoteriker, Mainstream Medien Manipulation, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 28.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , versehen.


 

#02 Zeugen Jehovas verlieren Wortmarken Erwachet & Wachturm


Zeugen Jehovas verlieren die Wortmarken 'Erwachet' und 'Wachturm'! Bild: © Der Apokryphe OrdenEin bayrischer Unternehmer nimmt das Gesetz in die eigene Hand und sicherte sich die Wortmarken „Erwachet“ und „Wachtturm“.
Die Zeugen Jehovas sprechen im Gegenzug von „rechtswidriger“ und „böswilliger“ Aneignung fremden Eigentums.

Wie übereinstimmend von diversen Boulevard-Medien berichtet wurde, sicherte sich der Unternehmer die Markenrechte von „Erwachet“ und „Wachturm“ einzig und allein, um Kleriker der Glaubensgemeinschaft „Zeugen Jehovas“ von weiteren Missionierungsversuchen an seiner Haustür abzuhalten. Angeblich sollen die Kleriker sogar – laut Aussage des Unternehmers – frech geworden sein und gesagt haben:

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Zeugen Jehovas verlieren Wortmarken Erwachet & Wachturm» wurde von verfasst, in «Opus Dei, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 17.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , , , , , versehen.


 

#03 Söder enttäuscht über Kirchenkritik


Söder enttäuscht über Kirchenkritik an Kruzifixen in bayrischen Behörden! Bild: © Der Apokryphe OrdenMit seiner mutigen Vorgehensweise Kreuze in bayrischen Behörden aufzuhängen, hat sich der landesweit geachtete CSU Präsident Herr Söder länderübergreifend den Missmut von Kritikern aller Himmelsrichtungen zugezogen. Angesichts der Erkenntnis dieser Tatsache verfiel Söder insbesondere der Äußerungen reaktionärer Häupter kirchlicher Institutionen in große Enttäuschung.

Bereits gestern Abend verkündigte Söder in einem Interview des Zugangs geförderten Thementages der ARD zum Thema der Kreuzaufhängung in bayrischen Behörden:

Ich finde es sehr, sehr schade, wenn wir darüber jetzt einen Streit führen. […] Und manchmal wundere ich mich sogar, dass dies aus kirchlichen Kreisen kommt. Denn da wär mir ehrlich lieber, man würde sich zum eigenen Kreuz bekennen, man würde sich zum Symbol der eigenen Religion dazustellen, anstatt es kritisch zu hinterfragen.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Söder enttäuscht über Kirchenkritik» wurde von verfasst, in «Mainstream Medien Manipulation, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 26.10.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , versehen.


 

#04 Parlamentwatch klagt gegen Bundestag


Parlamentwatch e.V. klagt Deutschen Bundestag an! Bild: © Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Parlamentwatch e.V. (abgeordnetenwatch.de / Parlamentwatch GmbH) hatte bereits vor geraumer Zeit aufgrund der Tatsache, dass der Bundestag Geheimnisse wie die Überprüfung von Parteispenden oder auch dubiose Zahlungen von Lobbyisten-Vereinigungen an Parteien nachgeht Klage gegen den Deutschen Bundestag eingereicht.

Und jetzt wird es eng für die Interessen- und Rechtsverdreher diverser von Lobbyzahlungen abhängiger Parteien. Denn morgen ist der Termin vor dem – hoffentlich nicht wirklich blindem – Oberverwaltungsgericht. Dann müssen die engagierten Rechtsverdreher des angeklagten Deutschen Bundestages endlich Rede und Antwort stehen.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Parlamentwatch klagt gegen Bundestag» wurde von verfasst, in «Anonymous 23, Cyberaktivisten, Anonymous ..., Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 13.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 

#05 Frauen für Sex-Sekte Nxivm rekrutiert


US-Schauspielerin soll Frauen für angebliche Sex-Sekte Nxivm rekrutiert haben! Grafik: © Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi. Opus Magnum 23Verstörenden übereinstimmenden Mainstream-Medien Berichten zufolge soll die überaus beliebte US-Schauspielerin Allison M. dem Oberguru einer angeblichen Sex-Sekte Namens „Nxivm“ Frauen zugeführt haben, damit sie der sexuellen Ausbeutung und Machtgier des Obergurus Keith R. als willenlose Sklavinnen erliegen.

Weiteren Mutmaßungen der Mainstream-Medien zufolge scheint es dem aktuellen Stand der Dinge nach so zu sein, dass die überaus beliebte Darstellerin der Chloé Sullivan aus der Fernsehserie „Smallville“ gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von unglaublichen fünf Millionen US-Dollar unter Hausarrest steht und genötigt wurde, zum Zwecke der Selbstkasteiung zusätzlich noch eine elektronische Fußfessel zu tragen. Und als wäre dies noch nicht der Demütigung genug, erlegte man ihr als ranghöchstes Mitglied der Sekte Nxivm auch noch auf, jedweden Kontakt zu ihren Adeptinnen zu unterlassen.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Frauen für Sex-Sekte Nxivm rekrutiert» wurde von verfasst, in «Mainstream Medien Manipulation, Polarisierung: Mystery, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 17.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , versehen.


 
 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2020 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten - Anno Domini Nostri Demiurgus | Annuit coeptis. Novus ordo Mundi. | In statu nascendi - Im Zustand des Entstehens. Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten bitten wir um Verständnis. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung der Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von fremden verlinkten Internetseiten übernommen. Das Free-2-Play Browsergame «Der Apokryphe Orden» befindet sich in der Entwicklung. Ähnlichkeiten des Apokryphen Ordens mit Personen und Ereignissen aus Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft aus einer der 42 angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums sind - soweit nicht durch entsprechende Quellenangaben verifizierbar gemacht - entweder rein zufälliger Natur, Satire und Nonsens oder entsprechen Deutungen, Vorhersagen, Vorhersehungen, Meinungen, Kommentaren, Verschwörungen und ähnliches von Großmeistern, Meistern, Mitgliedern, Sehern, Wahrsagern, Mystikern, Esoterikern, Okultisten, Geistheilern, Propheten und weiteren Personen der jeweiligen angeschlossenen Parallelwelt unseres Multiversums, welche jedoch nicht unbedingt auf ihre Welt 23 zutreffen müssen. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Inhaltsverzeichnis | Frisch aktualisiert | Anmelden | Um die Inhalte des «Apokryphen Ordens» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme nur Erwachsenen Personen ab einem Mindestalter von 23 Jahren.
.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Webseiten des Apokryphen Ordens nutzen Session-Cookies um Anwendern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.