Beiträge Rubrik: Mainstream Medien Manipulation

#01 Radioaktive Zahncreme inkl. fünf Heilsbringer


Radioaktive Zahncreme und deren fünf Heilsbringer - Grafik Esoteriker © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.So unglaublich es rückblickend auch klingen mag, im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde radioaktiver Strahlung eine „besondere Heilwirkung“ zugesprochen die durch Radiumbäder, radioaktiver Seife oder auch radioaktiver Zahnpasta an den Mann (bzw. Frau respektive Kind) gebracht wurden.

Die, von der Auergesellschaft Berlin in den Jahren des zweiten Weltkrieges produzierte, Zahncreme „Doramad“ enthielt „Thorium-X“ und versprach dem geneigten Konsumenten neben strahlend weißen Zähnen auch eine Bakterienabtötung durch radioaktive Strahlung.
Zur damaligen Zeit galt sie als innovativer Meilenstein technischer Errungenschaften und wurde – da die Folgeschäden der Radioaktivität damals unbekannt waren – als „Wunderheilmittel“ propagandiert.
Erst durch den Atombombenabwurf auf Hiroshima und dessen Folgen erkannte man – im Laufe der Zeit – die tatsächlichen Auswirkungen der Radioaktivität auf Mensch und Umwelt.
Das „Aus“ für Doramad war besiegelt.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Radioaktive Zahncreme inkl. fünf Heilsbringer» wurde von verfasst, in «Esoteriker, Mainstream Medien Manipulation, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 31.10.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 

#02 Pac-Man vs Todesstern – Möge die Macht mit dir sein


Pac-Man vs Todesstern - Möge die Macht mit dir sein. Bild: © Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Ein witziges Foto der Nasa von Saturns Eismond Mimas sorgt aktuell für erheiternde Gemüter. Das Wärmebild erinnert an den Videospielheld Pac-Man der gerade in Begriff ist, den Todesstern aus Krieg der Sterne zu verspeisen.

Den Vergleich „Pac-Man frißt Todesstern“ haben die Wissenschaftler dabei selbst aufgestellt als sie das Bildmaterial auswerteten.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Pac-Man vs Todesstern – Möge die Macht mit dir sein» wurde von verfasst, in «Mainstream Medien Manipulation, Prä-Astronautiker & Ufologen, Seltsame Randnotizen, UFOs, Aliens, Phänomene ...» einsortiert, zuletzt am 28.11.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , versehen.


 

#03 ARD diffamiert & erniedrigt Scientology


ARD diffamiert und erniedrigt Scientology! Grafik: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23Die ARD hat einen Spielfilm über einen Scientology-Aussteiger gedreht, innerhalb dessen Scientology auf unhaltbare Art und Weise diffamiert, verhöhnt und erniedrigt wird. Am 31.März will die ARD um 20:15 Uhr ein sogenanntes TV-Drama unter dem Titel „Bis nichts mehr bleibt“ senden.

In diesem Machwerk der übelsten Sorte geht es um einen angeblichen Scientology-Aussteiger, dessen Leben und das seiner Familie von Scientology vorsätzlich zerstört worden sein soll.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «ARD diffamiert & erniedrigt Scientology» wurde von verfasst, in «Mainstream Medien Manipulation, Scientologen» einsortiert, zuletzt am 28.10.2018 aktualisiert und für das Glossar mit versehen.


 

#04 Wird es Winter mit Frost & Schnee nie mehr geben?


Ansicht Einfahrt zum Asylum Anwesen des Ordens! Schnee - Foto © Der Apokryhphe Orden | Alle Rechte vorbehalten.Auch Aussagen von renommierten und angesehenen Wissenschaftlern wie Herrn Prof. Mojib Latif vergisst das Internet nie.

Wie, den kennen Sie nicht?
Doch, doch! Den kennen Sie! Ganz bestimmt sogar!

Herr Latif ist Professor und bei allen gängigen deutschen Fernsehsendern ein häufiger und gern gesehener Studiogast wenn es um das Thema Klimawandel geht.

In einem Spiegel-Artikel vom 01.04.2000 stellte Herr Professor Mojib Latif – damals noch beim Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie beschäftigt – folgende These auf:

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Wird es Winter mit Frost & Schnee nie mehr geben?» wurde von verfasst, in «Esoteriker, Mainstream Medien Manipulation, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 01.09.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 

#05 Warum „Deutschland sucht den Superstar (DSDS)“ ein Erfolg ist


Wer sich bei Deutschlands erfolgreichster Castingshow „Deutschland sucht den Superstar (DSDS)“ als angehender Superstar bewirbt, der muss sich auch darüber im klaren sein, auf was genau er sich dabei einlässt.

Aber, was macht „Deutschland sucht den Superstar (DSDS)“ so erfolgreich?
Welche Mechanismen werden benutzt, um Zuschauer jeden Alters vor den Bildschirm zu binden?
Welche Spannungsbögen werden eingesetzt, um dieses Konzept über mehrere Folgen am Leben zu erhalten?
Und, wie wirkt die Werbung im Umfeld von „Deutschland sucht den Superstar (DSDS)“?

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Warum „Deutschland sucht den Superstar (DSDS)“ ein Erfolg ist» wurde von verfasst, in «Esoteriker, Mainstream Medien Manipulation, Seltsame Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 01.09.2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 
 << 1 2 3 4 5 6 7 8 9
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2019 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten - Anno Domini Nostri Demiurgus | Annuit coeptis. Novus ordo Mundi. | In statu nascendi - Im Zustand des Entstehens. Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten bitten wir um Verständnis. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung der Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von fremden verlinkten Internetseiten übernommen. Das Free-2-Play Browsergame «Der Apokryphe Orden» befindet sich in der Entwicklung. Ähnlichkeiten des Apokryphen Ordens mit Personen und Ereignissen aus Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft aus einer der 42 angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums sind - soweit nicht durch entsprechende Quellenangaben verifizierbar gemacht - entweder rein zufälliger Natur, Satire und Nonsens oder entsprechen Deutungen, Vorhersagen, Vorhersehungen, Meinungen, Kommentaren, Verschwörungen und ähnliches von Großmeistern, Meistern, Mitgliedern, Sehern, Wahrsagern, Mystikern, Esoterikern, Okultisten, Geistheilern, Propheten und weiteren Personen der jeweiligen angeschlossenen Parallelwelt unseres Multiversums, welche jedoch nicht unbedingt auf ihre Welt 23 zutreffen müssen. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Inhaltsverzeichnis | Frisch aktualisiert | Anmelden | Um die Inhalte des «Apokryphen Ordens» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme nur Erwachsenen Personen ab einem Mindestalter von 23 Jahren.
.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Webseiten des Apokryphen Ordens nutzen Session-Cookies um Anwendern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.