Beiträge Rubrik: Apokryphe Logen

#01 Vorsicht bei grünen HTTPS Schlössern


Achtung - Gefahr! Grüne Schlösser in der Browser-Leiste kein Zeichen mehr für sichere Webseiten! Browser-Hersteller schaffen jetzt das grüne Schloss ab! Bild: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Achtung – Gefahr! Grüne Schlösser in der Browser-Leiste sind kein Zeichen mehr für sichere Webseiten!

Normalerweise werden grüne Schlösser in der Adressleiste als Geheimzeichen gedeutet, welches mitteilt, dass man sich auf einer sicheren Webseite befindet. Dies ist jedoch immer seltener der Fall!
Denn wer sich nur auf dieses Sicherheitssymbol verlässt, begibt sich in Gefahr, Betrügern Tür und Tor zu öffnen.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Vorsicht bei grünen HTTPS Schlössern» wurde von verfasst, in «Anonymous 23, Cyberaktivisten, Anonymous ...» einsortiert, zuletzt am 28. November 2018 aktualisiert und für das Glossar mit versehen.


 

#02 Klimawandel nicht mehr aufzuhalten!


Es ist soweit. Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten! Klimaziele des Pariser Abkommens sind endgültig gesscheitert! Bild: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Es ist soweit. Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten und die Klimaziele des Pariser Abkommens sind endgültig gesscheitert!

Aktuellen Zahlen des UN-Umweltprogramms zufolge zogen die CO2-Emissionen 2017 auf ein absolutes Rekordhoch von knapp 53 Gigatonnen an. Damit hat sich das Ziel, die Erderwärmung bei erträglichen 1,5 Grad zu halten, endgültig erledigt!

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Klimawandel nicht mehr aufzuhalten!» wurde von verfasst, in «Esoteriker, Mainstream Medien Manipulation» einsortiert, zuletzt am 28. November 2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , versehen.


 

#03 Spektakuläre UFO Sichtung in Irland


Sensation: Spektakuläre UFO Sichtung in Irland! Grafik: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23Unterschiedlichen Mainstream Medien Berichten zufolge gab es vergangenen Freitag einen spektakulären UFO-Vorfall westlich von Irland. Verschiedene Piloten meldeten fast gleichzeitig eine unheimliche Begegnung der dritten Art.

Irlands Luftaufsicht nimmt den Vorfall ernst und beginnt nun die Ufo-Sichtung zu untersuchen.

Der derzeitige Ermittlungsstand der UFO-Sichtung
Nach derzeitigem Ermittlungsstand gilt es als gesichert, dass mindestens drei Piloten von Verkehrsflugzeugen am vergangenem Freitag – und dies unabhängig voneinander – eine Begegnung der unheimlichen dritten Art hatten. Die Begegnung fand westlich von Irland statt und wurde kurz hintereinander von den drei Piloten als Sichtung eines unbekannten Flugobjektes (UFO) der zuständigen Luftaufsicht in Shannon gemeldet.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Spektakuläre UFO Sichtung in Irland» wurde von verfasst, in «Prä-Astronautiker & Ufologen, UFOs, Aliens, Phänomene ...» einsortiert, zuletzt am 23. November 2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , versehen.


 

#04 Geheimdienste hören Telefonate ab


Geheimdienste hören Telefonate ab! Bild: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Aus aktuellem Anlass erinnern wir Mitglieder des „Opus Magnum 23“ Projektes erneut daran, dass Europas Geheimdienste auch bei geringsten Verdachtsmomenten Telefonate abhören.

Als Mitglied einer unserer Geheimgesellschaften sollten sie bestimmte Schlüsselwörter – ob nun gewollt oder unbeabsichtigt – auch in Telefonaten vermeiden. Gelangen sie nicht in den Fokus europäischer Geheimdienste!

An nachfolgendem Beispiel können sie einen aktuellen und berechtigten Zugriff eines französischen Geheimdienstes nachvollziehen. Dank abgehörter Telefonate konnte ein mutmaßlicher Terror-Anschlag auf den französischen Präsidenten Emmanuel Macron bereits im Vorfeld vereitelt werden.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Geheimdienste hören Telefonate ab» wurde von verfasst, in «Anonymous 23, Öffentliche Bekanntmachungen» einsortiert, zuletzt am 28. November 2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , versehen.


 

#05 Das freie Internet stirbt lautlos


Das freie Internet stirbt einen immer schnelleren und lautloseren Tod! Bild: © Der Apokryphe Orden - Opus Magnum 23.Konzerne wie Google, Facebook, Amazon und unzählige Staaten tragen bereits seit Jahren dazu bei, dass das freie Internet zu sterben hat, damit geschlossene Systeme entstehen können.

So legen fast alle Staaten enormen Wert darauf, Gesellschaften unter ihre uneingeschränkte Kontrolle zu bringen. Mega-Konzerne – wie Google, Facebook, Amazon und weitere eindrucksvoll unter Beweis stellen – hingegen haben mittlerweile Milliarden angehäuft und erstellen eigene Netzinfrastrukturen, um dadurch möglichst weite Bevölkerungsschichten in ihren eigenen kommerziellen Systemen zu halten.

Weiterlesen…

Der Ordens-Blog Beitrag «Das freie Internet stirbt lautlos» wurde von verfasst, in «Anonymous 23, Cyberaktivisten, Anonymous ...» einsortiert, zuletzt am 28. November 2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , versehen.


 
 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ~ 23 24 25 >>
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2019 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten - Anno Domini Nostri Demiurgus | Annuit coeptis. Novus ordo Mundi. | In statu nascendi - Im Zustand des Entstehens. Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten bitten wir um Verständnis. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung der Web-Präsenzen des Apokryphen Ordens erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von fremden verlinkten Internetseiten übernommen. Das Free-2-Play Browsergame «Der Apokryphe Orden» befindet sich in der Entwicklung. Ähnlichkeiten des Apokryphen Ordens mit Personen und Ereignissen aus Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft aus einer der 42 angeschlossenen Parallelwelten unseres Multiversums sind - soweit nicht durch entsprechende Quellenangaben verifizierbar gemacht - entweder rein zufälliger Natur, Satire und Nonsens oder entsprechen Deutungen, Vorhersagen, Vorhersehungen, Meinungen, Kommentaren, Verschwörungen und ähnliches von Großmeistern, Meistern, Mitgliedern, Sehern, Wahrsagern, Mystikern, Esoterikern, Okultisten, Geistheilern, Propheten und weiteren Personen der jeweiligen angeschlossenen Parallelwelt unseres Multiversums, welche jedoch nicht unbedingt auf ihre Welt 23 zutreffen müssen. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Inhaltsverzeichnis | Frisch aktualisiert | Anmelden | Um die Inhalte des «Apokryphen Ordens» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme nur Erwachsenen Personen ab einem Mindestalter von 23 Jahren.
.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Webseiten des Apokryphen Ordens nutzen Session-Cookies um Anwendern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.