These

Thesen des apokryphen Ordens sind interdisziplinäre Gedanken oder Sätze die keines weltlichen Beweises bedürfen da sie der Wahrheit entsprechen. Sollte eine apokryphe These nicht haltbar sein, kann sie unter weltlichen Gesichtspunkten gegebenenfalls von den Großmeistern verworfen werden. Ansonsten ist, im Sinne des ganzheitlichen Glaubens, an der These festzuhalten.

Die Aufgabe einer apokryphen These besteht darin, Profanen gegenüber eine wirksame Aussage zu tätigen, die das Wesentliche der Gesamtheit an sich beinhaltet.

Grundsätzlich gilt jedoch, dass auch wenn eine apokryphe These Profanen falsch anmutet, sie keine Art von weltlicher Beweisführung anfechtbar macht.

Arbeitsthesen des apokryphen Ordens sind vorläufig aufgestellte Thesen.



Das apokryphe OrdensWiki


Spezialseiten


Im OrdensWiki suchen


Hinweise aus Parallelwelt 23


Zur freundlichen Beachtung